Korean Teriyaki

Teriyaki Bowl

Fertig in:

MINUTEN

DU BENÖTIGST:

ZUTATEN

FÜR:

PERSONEN

Schwierigkeitsgrad:

 

  • 50% 50%

Zutaten:

Basmatireis – 250 g
Wasser – 360 ml
Mango – 60 g
Frühlingslauch – 2 Stangen
Limettensaft – 1 EL
Pflanzenöl – 4 EL
Edamame – 60 g
Erdnüsse – 25 g
Koriander – 3 Stiele
Tasty Ideas Korean Teriyaki Sauce – 1 Flasche

Gewürze: Salz, Pfeffer, Chilis getrocknet

Optional:

Hähnchenbrust oder Tofu – 300 g

 Zubereitung:

 

Den Reis gründlich waschen und ca. 10 Minuten in frischem Wasser einweichen. Einmal aufkochen und für 15 Minuten bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel köcheln lassen, bis das Wasser aufgesogen ist.

Die Mango in Würfel und den Frühlingslauch in Ringe schneiden. Das Hähnchen oder den Tofu würfeln und mit Limettensaft und Salz vermengen.

Das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchen- oder Tofuwürfel scharf darin anbraten. Mit der Korean Teriyaki Sauce und ggf. 2-3 EL Wasser ablöschen.

Die Edamame und den Frühlingslauch zugeben und mit Salz, Pfeffer und getrockneten Chilis abschmecken.

Den warmen Basmatireis in eine Schüssel geben und Hähnchen oder Tofu darauf anrichten. Mit Erdnüssen und Koriander garnieren und servieren.

 

WEITERE REZEPTE

KOREAN TERIYAKI

Teriyaki Bowl

KOREAN TERIYAKI

Turbo-Glasnudelsalat

KOREAN TERIYAKI

Süßkartoffel-Fries

ROASTED SESAME

Blumenkohl Sesam Suppe

ROASTED SESAME

Brokkoli Wok

ROASTED SESAME

Orientalischer Bulgur Salat

SWEET & SOUR

Asiatischer Quinoa-Rotkohlsalat

SWEET & SOUR

Sweet Potato

SWEET & SOUR

Wok Gemüse

KONTAKT

E-Mail: info@tasty-ideas.com

BIGFOOD Produktions GmbH

Schäferkamp 3
19246 Zarrentin

Bigfood Produktions GmbH | 2020